NEWS

(v.l.n.r.) Jonathan Scheriau, Jennifer Scheriau, Mathias Pree, Tobias Valentin, Martin Weiß, Sara Köck, Thomas Rüscher, Wolfgang Rüscher, Thomas Kathan, Peter Efferl, Sabine Tschofen, Sophie Gruber, Martin Jussel.

Jahreshauptversammlung der Stadtmusik Feldkirch

 

Am vergangenen Samstag, den 26. November hielt die Stadtmusik Feldkirch ihre Hauptversammlung für das Vereinsjahr 2022 im Rösslepark ab.

 

Obfrau Sara Köck begrüßte alle Stadtmusikanten, Bürgermeister Wolfgang Matt, Ortsvorsteherin Dr. Elisabeth Pucher, sowie ihren Vorgänger Dieter Preschle und Feuerwehrkommandant Andreas Weiß. Weiters willkommen geheißen wurden der passive Beirat und Gastgeber, Markus Nagele, Ehrenvorstand Manfred Scheriau und Ehrenkapellmeister Peter Efferl, sowie alle Ehrenmitglieder aus dem aktiven und passiven Stand, darunter auch KR Peter Schenk.

 

In gewohnt humorvoller Art berichteten die Funktionäre über ein, zwar immer noch von Corona überschatteten, dennoch ereignisreichen Vereinsjahr. Das Highlight der Versammlung war jedoch sicherlich der Punkt „Ehrungen“. Gerhard Lipp wäre bereits 2020 geehrt worden. Die Stadtmusik konnte ihm nun endlich das wohlverdiente Ehrenabzeichen für 40 Jahre Blasmusik überreichen. Außerdem wurden Wolfgang Rüscher für 50 Jahre, und Obfrau Sara Köck für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet. „Ehre, wem Ehre gebührt“, schien das Motto dieses Abends zu sein. So wurden Martin Jussel und Johannes Ebli in den Kreis der Ehrenmitglieder der Stadtmusik Feldkirch aufgenommen.

 

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedete sich die Stadtmusik von ihrem Kapellmeister Christian Schneider, der nach 5 Jahren sein Amt aus privaten und beruflichen Gründen ablegt. Den Taktstock gibt er an die neu aufgenommene Musikantin, Sophie Gruber weiter. Die gebürtige Salzburgerin legte 2015 ihre Kapellmeisterprüfung ab und leitete über 5 Jahre lang die Trachtenmusikkapelle Krispl-Gaissau, bevor es sie ins schöne Ländle zog.

 

Neben der musikalischen Leitung gab es noch weitere Veränderungen im Vorstand. Martin Jussel übernimmt das Amt des 2. Vorstand von Veronika Burtscher. Außerdem lösen Jennifer Scheriau und Thomas Rüscher die Jugendreferenten, Nadine Truska und Miriam Gohm ab. Als aktiver Beirat verabschiedet sich Marcel Gohm in den passiven Stand und übergibt sein Amt an Tobias Valentin, der sich künftig um die Website und den Social Media Auftritt des Vereins kümmern wird. Danke Veronika, Nadine, Miriam und Marcel für euren Einsatz in den letzten Jahren.

 

Die Stadtmusik Feldkirch bedankt sich außerdem hiermit nochmals von ganzem Herzen bei Christian, für seinen Elan, seine Geduld und die harte Arbeit als Kapellmeister und wünscht Sophie, sowie dem gesamten Vorstand alles Gute für die Zukunft. (Theresa Schneider)

Liebe Freunde und Gönner der Stadtmusik,

auch heuer freuen wir uns wieder über eure Spenden. Dieses Schreiben trudelt demnächst den Haushalten der Innenstadt ein. Sollte es den Weg über die Post nicht bis zu euch geschafft haben - hier gerne unser Kontonummer für die jährliche Haussammlung:

Stadtmusik Feldkirch, AT11 2060 4000 0001 5446, Verwendungszweck: Haussammlung 2022.

 

Herzlichen Dank für eure Unterstützung

 

REICHENFELDFEST 2022

Bei traumhaften Wetter konnte endlich wieder ein Reichenfeldfest veranstaltet werden.

Ein herzliches Dankeschön den Festführern:

Komm zum Reichenfeldfest!

 

Am Sonntag, 4.9. laden wir zum traditionellen Rechenfeldfest. 

 

10 Uhr Feldmesse mit Rudl Bischof

ab 11 Uhr Frühschoppen mit

​Illharmoniker

Saminataler

Buramusik Nofels

 

Beschallung durch Quadro Ernst

 

2022 Bezirksmusikfest in Muntlix - Festumzug

1. Mai 2022

Endlich wieder mit dem Weckruf musikalisch durch die Stadt marschieren und wieder Freunde treffen.

Herzlichen Dank für die kulinarischen Verpflegungsstationen.

 

7. Mai Tag der Blasmusik

Musikalische Klänge durch die Stadt Feldkirch

 

 

 

Seelensonntag 2021

GOLDENES EHRENZEICHEN FÜR GÜNTHER MATT

 

Beim Ehrungsabend des Vorarlberger Blasmusikverbands am 17.10.2021 durfte unser lieber Günther Matt endlich sein goldenes Ehrenzeichen für 40 Jahre Musikanten-Dasein entgegen nehmen.

 

Im Dezember 1980 wurde der damals 14-jährige Günther in den Kreis der Stadtmusik Feldkirch aufgenommen. Von Anbeginn an war die Trompete sein Instrument, welchem er bis heute treu geblieben ist. Dass sein Herz für die Musik schlägt, zeigen seine zahlreichen Engagements in diversen kleineren und größeren Formationen. Ob als Turmbläser bei der Stadtmusik oder als Mitglied des Bläsersatzes der Spinning Wheels, Günther ist immer mit vollem Einsatz dabei. Gleiches gilt, wenn es um die Zubereitung von leckeren Pommes beim Reichenfeldfest oder gschmackigen Leberkäs-Semmeln beim Faschingsumzug geht. 

 

Lieber Günther, herzliche Gratulation und ein von Herzen kommendes Dankeschön – deine Stadtmusik Feldkirch

 Jahreshauptversammlung der Stadtmusik Feldkirch im Rösslepark.

 Führungswechsel bei der Stadtmusik Feldkirch. Johannes Ebli (1. Vorstand) übergibt sein Amt an Sara Köck. 

Bild v.l.n.r: Veronika Burtscher (2. Vorstand), Johannes Ebli, Sara Köck (1. Vorstand)

 

Öffentliche Probe

 

Die Stadtmusik Feldkirch lud am 29. Juli 2021 zur öffentlichen Probe

Seit einiger Zeit ist es uns Musikanten der Stadtmusik Feldkirch wieder erlaubt, gemeinsam zu Musizieren. An unserer Freude daran und dem neu gewonnenen Enthusiasmus zur Musik möchten wir euch teilhaben lassen und laden euch recht herzlich zur öffentlichen Probe, am Donnerstag, 29.7.2021 ein.

Ab 20 Uhr spielen wir unser buntgemischtes Repertoire vor unserem Probelokal bei der Feuerwehr Stadt Feldkirch und freuen uns über alle Besucher, die uns zuhören oder gar spontan mitspielen wollen. Nur bei guter Witterung!

 

 

 

 

 

Platzkonzert bei der Sparkasse Feldkirch

 

Am Samstag, den 21. August 2021 spielte die Stadtmusik Feldkirch bei traumhaftem Wetter beim Sparkassenplatz.

Das applaudierende Publikum quittierte die musikalischen Grüße.

Stadtmusik Feldkirch    -    Schillerstraße 7a    -    6800 Feldkirch    -    Tel.: +43 660 655 1152    -    E-Mail

Druckversion | Sitemap
2017 © by wolfgang efferl stadtmusik feldkirch, 6800 feldkirch, all rights reserved